Eingabeformular
 

Sicherheitsabfrage


Markus Kaiser ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): Ihr Vortrag gestern

Lieber Herr Kercher -- war ein besonderes Erlebnis gestern abend. Danke für die Einladung! 

Prima Mischung aus Musik und Vortrag gespickt mit vielen guten Beispielen zum Thema. Sie haben mit Authenzität und gut erzählten Anekdoten das Publikum für sich gewonnen. Im Englischen würde man das "story telling" nennen, die Königsdisziplin der Kommunikation.

Mit herzlichen Grüßen

Markus kaiser, Merck Group Communications


Donnerstag, 05. Februar 2015
Jörg Nordquist ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): Das Talent - talentfrei Höchstleistungen erbringen

Hallo Herr Kercher,

die Veranstaltung hat mir sehr gut gefallen.
Besonders die Kombination von Vortrag und Schlagzeug fand ich nicht nur abwechslungsreich sondern auch inspirierend, die Dinge auch mal unter einem anderen Blickwinkel zu betrachten.

Beste Grüße

Jörg Nordquist


Donnerstag, 05. Februar 2015
Ralf Weidner: Gestern Abend im Treffer

Lieber Michael,

deinen Vortrag gestern fand ich echt super. Insbesondere weil man zwar an vielen Stellen hört, dass es sinnvoll ist mal Position / Blickwinkel zu wechseln aber selten vorgeführt bekommt, was das bedeutet.

Der Positionswechsel mit dem Schlagzeug ist die großen Stärke, die deinen Vortrag von anderen abhebt. Du nimmst die Zuhörer praktisch mit, lässt sie am Positionswechsel teilhaben. Auf Deutsch: Die Message,

--nicht nur reden sondern auch machen--,

lebt bei dir!

Nur am Rande sei erwähnt, dass auch die handwerkliche Gestaltung deines Vortrages auf sehr hohem Niveau war. Kurzweilige, spannend, lebensnah, nachvollziehbar, inspirierend und ehrlich, so würde ich den Abend charakterisieren.

Mache weiter so und habe viel Glück für das was du noch vor hast.

Liebe Grüße Ralf


Donnerstag, 05. Februar 2015
Kerstin Ptak ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): Vortrag Treffpunkt Neu-Isenburg

Lieber Michael,

es gibt Vorträge, die hört man sich an, findet sie vielleicht sogar gut, doch trotzdem vergisst man sie schnell wieder und geht bald zur Tagesordnung über.

Dein Vortrag ist anders, denn du bist anders und besonders. Als Zuhörer langweilt man sich nicht, sondern man ist beeindruckt, lacht und hat Spaß. Ganz nebenbei nimmt man etwas für das eigene Leben mit nach Hause, das man jederzeit anwenden kann. Es ist ganz einfach und wird deshalb auch nicht wieder vergessen.

Vielen Dank für einen unterhaltsamen, lustigen und lehrreichen Abend. Es war mir eine Freude, dir bei deinem Vortrag zuzuhören. Ich danke dir für die Einladung.

Bleib so wie du bist!

Herzliche Grüße

 


Donnerstag, 05. Februar 2015
Stefan Sippel ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): Das Talent - talentfrei Höchstleistungen erbringen

Lieber Michael,

trommeln kannst Du - das weiss man im Rhein Main Gebiet und darüberhinaus.

Der Vortrag war wirklich spannend, interaktiv und kurzweilig, nicht einfach nur passiv zuhören, sondern aktiv dabei sein und etwas mitnehmen.

Ich kann nur sagen; Glückwunsch zu Deiner Performance und man kann Dich wirklich nur weiterempfehlen.

Weiter so !!!

Gruss

Stefan


Donnerstag, 05. Februar 2015
Dietmar Schweitzer ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): Denkanstöße am 10.11.2014 im Züblin-Haus

Lieber Michael,

Dein Auftritt war mal etwas ganz anderes!

Statt Langeweile und dösen - klatschen und stampfen.

Statt Folien und PowerPoint - Rockmusik und staunende Blicke.

Diese unkonventionelle Präsentation wird uns im Gedächtnis bleiben, da Spaß und Freude mit griffigen Aussagen und Handlungsanweisungen intelligent verknüpft wurden.

Wie gesagt, mal ein Vortrag auf eine ganz andere Art und Weise!

Dietmar Schweitzer


Mittwoch, 26. November 2014
Markus ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): Auftritt in der Käs

Hallo Michael,

vielen Dank für Dein Auftritt:

  • Rührende Story mit dem Schlagzeugtalent
  • Mitreißend, weil man sich selber auf den Schenkel klopft und die Musik an sich schon aktivierend ist
  • Die „neue“ Perspektive des Schlagzeugs schafft Interesse und Neugierde
  • Deine Vortragsweise wirkte auf mich sehr ruhig, gelassen und sehr authentisch! Ich habe Dir das Alles geglaubt und gerne zugehört.
  • Das wirkte alles sehr professionell und sympathisch auf mich.
  • Und …. Die Botschaft kam an. 1% Inspiration

Mittwoch, 19. November 2014
Blümlein ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): Neue Redner 03.11.2014

Hallo Michael,

meine weite Anreise hat sich definitiv gelohnt und das nicht nur, weil ich auf die Bühne durfte Zwinkernd

Inmitten der beeindruckenden Location KÄS in Frankfurt durfte ich tolle Redner, eine erfrischende Moderation und ein gigantisches Schlagzeug erleben. Der Nachmittag war die perfekte Mischung aus Information und Entertainment – eingebettet in ein schlüssiges Veranstaltungskonzept.

Das alles hat mir wieder gezeigt, dass gute Redner auch ohne eine PowerPoint-Schlacht das Publikum fesseln und kurzweilig Informationen vermitteln können.

Herzlichen Dank nochmals für die nette Einladung!

Beste Grüße

Ulrike Blümlein


Mittwoch, 19. November 2014
Stefanie Becker ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): Neue Redner

Lieber Michael,

herzlichen Dank für die Einladung in die KÄS!

Direkt nach Beginn der Veranstaltung hatte man vergessen, dass es Montagnachmittag ist; die Veranstaltung mit all den hochkaretigen Rednern gehört sicherlich in die Wochenend-Primetime. Und zum Schluss Deine Performance: ein echter Paukenschlag!

Die Kombination aus Schlagzeug und intelligentem Vortrag hatte ich bisher noch nicht gesehen. Außerdem habe ich das Wort "talentfrei" bis dato hauptsächlich mit Castingshow-Kandidaten verknüpft. Deine Interpretation motiviert und ich überlege, ob auch ich Schlagzeug spielen lernen kann/sollte?!

Liebe Grüße

Steffi

 


Mittwoch, 12. November 2014
Holger Ruscheweyh ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): Neue Redner

Lieber Micha,
vielen lieben Dank für die Einladung letzten Montag in die Käs in Frankfurt. Es war ein erstklassiger und rundum gelungener Nachmittag mit vielen interessanten und kurzweiligen Vorträgen, aus denen ich viel mitnehmen konnte.

Das Highlight war aber ganz klar deine Vorstellung! Die Mischung aus energiegeladenem Power-Drumming und die mitreißenden Worte deiner Rede sind einfach unglaublich stark und emotional hast du mich damit am meisten von allen Rednern mitgenommen. Ich habe dich jetzt zum dritten oder vierten Mal auf der Redner-Bühne erlebt und du bist -getreu deinem Motto des stetig währenden Tropfens- jedes Mal besser geworden.

Weiter so und bis hoffentlich ganz bald!

Herzlichst, Holger

Uni Frankfurt / Campuservice


Montag, 10. November 2014
 
Powered by Phoca Guestbook

Kontakt aufnehmen!

Mein Team und ich stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung:

Telefon: +49 (0)6102 - 7996 50

Mail: michael@michaelkercher.de

Aktuelles

Auf nach Darmstadt: am 14.11.2017 stehe ich mit meinem Vortrag im Maritim Darmstadt unter dem Veranstaltungsmotto "experts on stage" auf der Bühne. Einlass ist ab 18 Uhr, Anmeldung erforderlich